Klarträumen

 Klarträumen ist etwas das ich gerne lernen möchte und das mich derzeit beschäftigt. Erste Resultate habe ich schon - denn nach Jahren in denen ich mich vielleicht an einen Traum pro halbes Jahr erinnern konnte, erinnere ich mich jetzt an ein bis drei Träume pro nacht.

Stattlich. :-)

Sehr gut funktioniert für mich dass ich vor dem Schlafengehen via iPhone noch ein zwei YouTube Videos zu Klarträumen sehe um mich a) fortzubilden und b) mein Gehirn mit Klarträumen zu beschäftigen um die Warscheinlichkeit zu erhöhen dass ich mich an Träume erinnere (und später dass ich in einem Traum merke dass ich träume).

Eine super Einführung finde ich nach wie vor  Reece Jones  2,  3, aber auch andere Videos von ihm sind interessant (gleiten allerdings recht schnell in viel zu esoterische Gefilde ab für meinen Geschmack).

Abends (und morgens bevor ich noch einmal zum Träumen einschlafe) verwende ich momentan zur Beschäftigung mit meinem Träumen die Videos von  Lucidipedia die zwar etwa länglich, dafür aber gut verständlich und sehr Detailreich gute Tips zum Träumen geben. Besonders gefallen mir daran die vielen Beispiele die er gibt und die Art wie er sie erklärt.

Noch ein paar Webseiten:

Aber auch eine einfache  YouTube Suche bringt erstaunlich viele Ergebnisse.

Comments

No comments.